Biatec Leviathan Blue

1.185,00 

Uhrwerk:

    • Automatikwerk (mechanischer Selbstaufzug), hergestellt in der Schweiz von Sellita
    • Werk-Version: SW200
    • 26 Steine
    • 38 Stunden max. Gangreserve
    • 28.800 Halbschwingungen/h
    • Incabloc®-Stoßsicherung
    • Datumschnellschaltung
    • Sekundenstoppfunktion

Gehäuse:

    • 316L-Edelstahl mit NanTec-Beschichtung (Vickers Härtegrad 600)
    • Extrem kratzbeständig
    • Poliert
    • Taucheruhr: Wasserdicht 30 ATM, 300m
    • Glas: Flaches Saphirglas, 2,8mm dick, doppelt entspiegelt
    • Verschraubter, massiver Gehäuseboden aus 316L Edelstahl mit Leviathan-Motiv-Gravur
    • Einseitig drehbare Lünette mit Saphirglas-Inlay und Super-LumiNova® C1
    • Viton®-Dichtung unter dem Gehäuseboden – resistent gegen Chemikalien
    • Große verschraubte Krone mit Biatec-Logo
    • Breite: 40,00 mm ohne Krone, 43,50 mm mit Krone
    • Länge über Anstöße: 50,20 mm
    • Höhe: 13,3 mm
    • Bandanstoßbreite: 20 mm

Ziffernblatt und Zeiger:

    • Zentralsekunde mit orangem Punkt am Ende, mit Super-LumiNova® C1
    • Dreidimensionale Silberapplikationen der Stundenindizes mit Super-LumiNova® C1 bedruckt
    • Silberne Zeiger, gefüllt mit Super-LumiNova® C1

Armband:

    • Aus 316L-Edelstahl mit NanTec-Beschichtung (Vickers-Härte von 600)
    • Extrem kratzbeständig
    • Doppelfaltschließe mit Biatec-Logo
    • Möglichkeit, die Glieder einfach per Schraubendreher zu wechseln

alternative colors:

Slovakei
Zvolen

Der König.

Das Wort „Biatec“ (oder „Biatex“) stammt aller Wahrscheinlichkeit nach von dem Namen eines Königs, der auf den alten keltischen Münzen abgebildet ist, die in der Gegend des heutigen Bratislava (der Hauptstadt der Slowakei) im 1. Jahrhundert v. Chr. geprägt wurden.

Die Marke Biatec stellt somit eine starke Verbindung zwischen ihrem Namen und ihrer Herkunft her.

Natürlich sind die Schöpfer und die Menschen, die an der Marke arbeiten, stolz darauf, Slowaken zu sein, und so erinnert das Logo an das slowakische Nationalemblem, das das Symbol ihres Landes, ihrer Kultur und ihrer Tradition ist.

Biatec entwirft elegante und stilvolle, aber dennoch schlichte Armbanduhren, inspiriert durch die Kultur sowie durch große Symbole der Slowakei und weltweite technologische Errungenschaften der Vergangenheit. Das Hauptmotto bei Biatec ist: „Inspired by the past, driven by the future…“ – „Inspiriert von der Vergangenheit, angetrieben von der Zukunft…“.

Von hier stammt der Name der Marke: Die Münze des Königs.
Jede Form und jedes Detail wird zunächst auf Papier geplant, bevor es Realität wird.
Die Zeichnugen selbst sind bereits kleine Kunstwerke.
Jede Uhr wird am Firmenstandort von den hocherfahrenen Uhrmachern zusammengebaut und geprüft.
Das Ergebnis ist ein perfektes Stück Uhrmacherkunst.
"Inspired by the past, driven by the future" ist auf die Gehäuserückseite eingraviert.