Gorillawatches - Gorilla Fastback Acid Green

890,00 

Uhrwerk:

    • Japanisches Automatikwerk (mechanischer Selbstaufzug) von Miyota
    • Werk-Version: 8215
    • 21 Steine
    • 42 Stunden max. Gangreserve
    • 21.600 Halbschwingungen/h
    • Sekundenstopp

Gehäuse:

    • Gewebtes Karbongehäuse
    • Verschraubte Lünette aus Keramik
    • Eloxierter Streifen aus Aluminium
    • Saphirglas, doppelt entspiegelt
    • Gehäuseboden aus Titan
    • Verschraubte Krone aus Titan
    • Gravierte Limitierungsnummer
    • Wasserdicht: 10 ATM / 100m
    • Durchmesser: 44 mm
    • Höhe: 13 mm
    • Länge über Anstöße: 57 mm

Ziffernblatt und Zeiger

    • Mattes Zifferblatt
    • Weiße Super-Luminova™ -Indexe
    • Eloxierter Ring aus Aluminium
    • Stundenscheibe und Minutenzeiger ebenfalls mit Super-Luminova™ gefüllt

Armband:

    • Viton™
    • Dornschließe aus Titan

Specials:

    • Laden Sie hier die Anleitung und die Informationen zur Garantie herunter.

mehr von gorilla:

fastback gt

drift elis

Schweiz
Cressier

BOOM!!
Design – Crazy – Qualität – Kompromisslos

Sie suchen eine regelkonforme Uhr? Bei Gorillawatches finden Sie etwas anderes. Octavio Garcia und Lukas Gopp, beide kommen aus Führungspositionen von Audemars Piguet, haben mit Gorilla eine Uhrenmarke ins Leben gerufen, die so unverwechselbare und faszinierende Kreationen hervorbringt, dass ihre Modelle echtes Suchtpotential auslösen.
Die Leidenschaft für schnelle Autos und Muscle Cars kombiniert mit der Liebe zu Uhren und ihrer langjährigen Erfahrung im Design und der Herstellung komplexer und hochwertigster Zeitmesser ist in jeder Ihrer Kreationen zu spüren.

Der Einsatz kompromisslos hochwertiger und außergewöhnlicher Werkstoffe bis an den Rand des Machbaren lässt Uhren entstehen, die es so kein zweites mal gibt. Gorillawatches bricht die Regeln der Uhrenbranche auf und schafft immer wieder neue, außergewöhnliche Modelle. Absolut besonders und doch tragbar – absolut hochwertig und doch bezahlbar – Gorillawatches geht damit neue Wege, und ihr unglaublicher Erfolg gibt ihnen Recht.

Ihre Inspiration ziehen Sie aus den ikonischen Formen amerikanischer Muscle Cars und der perfekten Form von Supersportwagen. Eine durch Geschwindigkeit geschaffene Skulptur, aerodynamisch und voller Kraft – so werden die Kreationen von Gorilla beschrieben.
Sportuhren-Designs aus den 60er und 70er Jahren gehen eine Verbindung mit modernsten Werkstoffen ein. Das Ergebnis: Innovative Zeitmesser, die der Zeit widerstehen und Zeichen setzen.

DIESE UHREN KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN